Mein Name ist Monika Potratz und bin seit 2015 Biomagnetismus-Therapeutin.

Meine Familie und ich leben seit 4 Jahren in Berlin und kommen aus Santiago de Chile.

Ich habe die Biomagnetismus-Ausbildung am Centro de Investigación de Biomagnetismo Médico S.C. México und Centro Ohani Chile, Santiago de Chile gemacht.

Ich habe mein Biomagnetismus-Lehrgang im Jahr 2017 in Berlin auf Deutsch vollbracht. Mit diesem Titel konnte ich die klinische Praxis des Biomagnetismus hier in Deutschland ausüben.

Seit Januar 2018 bin ich Freiberufler.

Ich habe noch in Chile  am Colegio de Biomagnetismo, Bioenergética y Medicina Integrativas A.G. die folgenden Fortbildungen durchgeführt:                      

- Biomagnetismus und Bioenergetik für Fortgeschrittene

- Biomagnetische Diabetesbehandlung

- Biomagnetismus und integrative Behandlungsmethoden für Krebs

 

Ich war immer empfindlich für Energien, aber das wurde mir erst vor ein paar Jahren bewusst und der Auslöser war es in Berlin anzukommen, einem Ort wo die Dichte der Energie überall spürbar ist, ob man nun empfindlich ist oder nicht.

Es ist mein Wunsch den Menschen zu helfen ihre inneren Werkzeuge zu entdecken. Wir alle haben die Macht alles was wir uns wünschen zu  erreichen wenn wir es von Herzen tun und innerhalb dieses Prozesses zu lernen uns selbst zu heilen, und hier kann der Biomagnetismus eine große Hilfe sein.